Trainingstag TV Eschlikon & TV Sirnach

Motiviert und aufgeregt versammelte man sich am Samstagmorgen in der Turnhalle Grünau in Sirnach. Ein Trainingstag vollgepackt mit abwechslungsreichen Aktivitäten wartete auf die rund 25 Turner beider Vereine. Nach kurzem Aufwärmen teilten sich die Turner in zwei Gruppen, um unter fachkundiger Leitung in den Disziplinen Volleyball und Schwingen etwas dazu zu lernen. Einen herzlichen Dank an Roman Haag vom Schwingerklub Hinterthurgau, sowie Florin Bühler, welcher den Teilnehmern die Finessen des Volleyballs vor Augen führte. Für diejenigen, welche gemeinsam im Sägemehl rangen, hiess es noch vor dem ersten Wechsel: „Ab unter die Dusche!“. Vor der wohlverdienten Mittagspause stand noch ein Block Leichtathletik auf dem Programm. Unter der Leitung von Stabhochspringerin und Olympia-Teilnehmerin von Rio, Angelica Moser, zeigten die Turner in den Disziplinen Lauf, Weitsprung und Hochsprung ihr Können. Die Mittagspause genoss man beim Grillieren und angeregten Diskussionen über das folgende Nachmittagsprogramm.

Der zweite Trainingsteil stand ganz im Zeichen des Geräteturnens. Intensiv trainierte man während den nächsten zwei Stunden im Sprung und am Barren. Die Trainer, Markus Signer und Flavio Oehler, stellten ein abwechslungsreiches Programm auf die Beine. Dieses forderte sowohl aktive Turner, wie auch Nicht-Geräteturner. Zum Trainingsabschluss wurden per Jasskarten-Einteilung vier Gruppen gebildet und ein kleines Turnier mit Bänklitschutte und Unihockey durchgeführt. Einigen Mitspielern sah man schon früh an, dass sie im Verlauf des Tages vollen Einsatz gezeigt hatten und dementsprechend langsam an Spritzigkeit verloren. Nach einer überaus euphorischen Rangverkündigung tat man sich schwer beim Gang in die Dusche. Das nächstes Ziel war das Restaurant Löwen in Sirnach, wo zum Abendessen ein Spaghetti-Plausch organisiert wurde. Den Abend liess man danach gemütlich ausklingen. Die Strapazen, die die Turner mitmachten, spürten die Meisten bereits am Sonntag und einige noch bis ins nächste Training am Dienstagabend.

Menü