Geräteturnen – Thurgauer Meisterschaft 2021

Geräteturnen

Nachdem sämtliche kantonalen Wettkämpfe im letzten Jahr sowie in der ersten Jahreshälfte dieses Jahres coronabedingt abgesagt werden mussten, durften die Turner nach fast zwei Jahren Unterbruch wieder einmal an einem Wettkampf starten. Sämtliche K1-Turner, sowie ein Teil der K2-Turner bestritten, abgesehen von einem internen Wettkampf im Frühling, ihren aller ersten Wettkampf überhaupt.

Zwei Thurgauer Meistertitel

Am 28. August waren die Turner der Kategorien 1 bis 4 im Einsatz. Zu überzeugen vermochten vor allem die jüngsten Turner der Kategorie 1. Mit Remy Haag als Sieger, sowie Nino Zuber auf Rang 3, durften gleich zwei Turner des TV Eschlikon aufs Podest steigen. Mauro Müller auf dem guten 5. Rang, konnte sich ebenfalls noch eine Medaille erturnen. In der Kategorie 2 schafften Nils und Elia Müller auf den Rängen 7 und 8 sich ebenfalls in den auszeichnungsberechtigten Rängen zu klassieren. Auch in der Kategorie 3 durften zwei Turner des TV Eschlikon eine Auszeichnung mit nach Hause nehmen. Jonas Hüsler belegte den 5. Rang, Severin Strassmann den 7. Rang. In der Kategorie 4 gewann Yannis Blatter als Vierter ebenfalls eine Auszeichnung. Ben Meier auf Rang 8 verpasste diese nur gerade um einen Rang. Eine Woche später bestritten die Turner der Kategorien 5 bis 7 ihren Wettkampf. In der Kategorie 5 klassierten sich Pascal und Niklas Weibel unmittelbar hinter den auszeichnungsberechtigten Plätzen auf den Rängen 6 und 7. Jan Meier gewann in der Kategorie 6 den Thurgauer Meistertitel mit dem knappmöglichsten Vorsprung von 0.05 Punkten.

Ranglistenauszug:
K1: 1. Remy Haag, 3. Nino Zuber, 5. Mauro Müller, 10. Janis Haag und Nuri Fernandes
K2: 7. Nils Müller, 8. Elia Müller, 14. Sven Kappeler, 16. Andrin Keller, 18. Elia Schnelli
K3: 5. Jonas Hüsler, 7. Severin Strassmann, 11. Lukas Matic, 13. Jona Knopf, 14. Neal Süess, 16. Koray Engeler, 17. Shayan Fernandes
K4: 4. Yannis Blatter, 8. Ben Meier, 12. Jamir Fernandes
K5: 6. Pascal Weibel, 7. Niklas Weibel, 10. Philipp Scherrer
K6: 1. Jan Meier, 7. Janik Wagner
K7: 5. Mike Schmid

Komplette Rangliste unter folgenden Links:
K1 – K4
ab K5

Menü